Aktionstag 1. Mai des Heimatvereins

1. Mai - Aktionstag des Weseker Heimatvereins 

(dm) Alles (in) Wäske - oder was soll man sonst zum Besucherandrang im Quellengrund sagen. Selbst "altgediente" Helfer des Vereins waren überrascht: "Soviel war hier die letzten Jahre nicht los und auch die waren ja bestimmt nicht schlecht besucht..." war zu hören. Gefreut haben sie sich natürlich alle, und ein bisschen durfte man sich ja auch ruhig auf die eigene Schulter klopfen, hat doch Weseke jetzt schon einiges zu bieten - und mit der Bockwindmühle wird bereits emsig am nächsten "Besuchsgrund" gearbeitet.

Vorstand und Helfer des Heimatvereins hatten wie gewohnt den ersten Aktionstag des Jahres vorbereitet: Zelt auf der Wiese, Getränkewagen am Heimathaus; Brote gebacken, Grill"belag" gebunkert, unzählige Kartoffeln gerieben und viele Kuchenspenden erbeten. Für Gesang und handgemachte Musik war gesorgt und Führungen durch Apotheker- und Geologischen Garten waren ebenso im Angebot wie die obligatorische Kinder-Hüpfburg.

Musste nur noch das Wetter mitspielen: Regen am frühen Morgen (ohohoh) - aber ab 10 Uhr sonnig (hohoho); nicht zu viel davon, kein Wind, kein Regen: perfekt! Alles ab nach Weseke - so etwa muss es gelaufen sein. Ergebnis: Im Quellengrund ging zeitweise kaum 'was vor oder zurück, alles voll, alle Helfer unter Volldampf, bis nach 18 Uhr!
Fürs Gemüt und die entsprechende Einstimmung mit münsterländischem Liedgut sorgten die Vokalisten der "Alten Garde", die später von den spielfreudigen Instrumentalisten der "Pläsierigen Trecksäcke" aus Borkenwirthe unterstützt wurden, mit denen dann auch gemeinsam immer wieder etliche Besucher zum Mitsingen animiert werden konnten.

Fazit: ein toller Tag. Alle Brote weg, Kuchenplatten leer, Reibekuchen und Grill"belag" bis auf ein paar "arme Würstchen" vorzeitig ausverkauft, Getränkeverkäufer nassgeschwitzt. Alles ist ruhig und harmonisch abgelaufen: Dank an die vielen netten Besucher und vom Vorstand dasselbe an all die vielen Ehrenamtlichen des Vereins.

So lebt's sich gut in Wäske.

Bis zum nächsten Jahr.

Hier zu Fotos vom bunten Treiben.

 

« zurück zur Übersicht

KontaktAnfahrt / Links / Satzung / Termine

Herbst im Quellengrundpark