Winterswijkse Fietsdagen – „Boxenstopp“ beim Weseker Heimatverein

Fotoalben
Kurz vor dem ersten Ansturm auf die Stempelstelle.

So hängt sie richtig: Rot ist oben.

Und alle werden sie ihre Fietse wieder finden!

Stempeln gehen einmal anders.







Bratwürstchen gingen erst später, alle wollten erst mal Koffie...

Die Borkener Zeitung hatte das Borio.TV zur Berichterstattung geschickt.

Für die Musik sorgten zwei Zieharmonikaspieler und ein Klarinettist.

Die Alte Garde in ihrem Metier. Der Gesang mit Begleitung kam so gut an, dass etliche Fietser schon beim Absteigen anfingen mitzusingen und auch schon mal ein Tänzchen andeuteten.

Eine kleine Aufmerksamkeit des Hauses - gut geölt läuft runder...







1



Zurück

KontaktAnfahrt / Links / Satzung / Termine

Besuchen Sie doch unser Gästebuch oder die Seite des  Weseker Mühlenverein oder dessen Gästebuch.


Backspeicher